linie grau

 

Wichtige Informationen für die Teilnahme

 

  • Teilnahme
    Berechtigt zur Anmeldung sind Künstler aller Nationen. Als Künstler haben Sie eine solide Grundausbildung und besuchen laufend Weiterbildungskurse an Kunstschulen und Freien Akademien. Ausstellen dürfen nur Künstler welche von der Jury ausgewählt wurden.

    Kunstrichtung
    Zugelassen sind Arbeiten aus den Bereichen: Zeichnungen, Druckgrafiken, Gemälde, Skulpturen, Fotografien auch überarbeitete Fotografien, Installationen und Videokunst. KünstlerInnen mit Formaten kleiner als 60 x 60 cm melden sich bitte unter der Rubrik Kleinformat-Bilder an.

    Auswahlverfahren
    Alle eingesandten Anmeldungen / Arbeiten unterliegen einem dreistufigen Auswahlverfahren. Es werden nur Arbeiten ausgestellt die alle Kriterien erfüllen. Nicht eingesandte Kunstwerke können nach Absprache mit der Jury-Leitung auch ausgestellt werden.


    Rechte des Organisationskomitees
    Das OK behält sich jederzeit das Recht vor, Werke oder TeilnehmerInnen zurückzuweisen. Eine Begründung muss nicht erfolgen.

    Präsentation & Kosten
    Siehe AGB "Ausstellungsfläche, Teilnahmegebühren".

    Preise
    Die Preise der Ausstellungsobjekte dürfen nur in CHF (Schweizerfranken) angegeben werden.

    Haftung
    Eine Persönliche Haftung der OK-Mitglieder ist ausgeschlossen. Für Schäden jeglicher Art (z.B. Diebstahl, Feuer o.ä.) übernimmt das OK keine Haftung.

    Versicherung
    Der Abschluss einer Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Verkaufspreis und Versicherungswert der eingereichten Arbeiten müssen identisch sein.

    Transport
    Den An- und Abtransport der Kunstwerke übernehmen die KünstlerInnen auf eigene Kosten.

    Liefern / Aufstellen
    Die Anlieferung und Aufstellung der Werke hat nach den von der arte binningen angegebenen Zeit- und Ortsangaben zu erfolgen. Eine Anlieferung zu anderen Terminen ist nicht möglich. Die Kunstwerke müssen von den Ausstellenden nach Absprache mit der Jury selbst aufgehängt oder aufgestellt werden.

    Beschriftung
    Die Beschriftung der Kunstwerke erfolgt durch das OK. Die Ausstellungsgüter sind mit einer Klebeetikette auf der Rückseite (Bilder) bzw. unten (Skulpturen etc.) mit Namen, Titel sowie Verkaufspreis zu versehen.

    Befestigung
    Die arte binningen hat ein einheitliches Befestigungs-System das sie allen Künstlern zur Verfügung stellt. Dieses kann zur gegebenen Zeit am Infostand bezogen werden. Eigene Vorrichtungen dürfen nur mit Erlaubnis des OK genutzt werden.

    Kunstmappe
    Jeder Standplatz ist mit einem Mappenständer (102 x 60 x 27 cm) ausgerüstet. Es dürfen keine weiteren Objekte auf den Boden gestellt werden.

    Verpflegung
    Esswaren und Getränke sind sowohl am Standplatz wie auch im ganzen Ausstellungsraum nicht gestattet. Das Comitato Arte & Cultura Binningen-Bottmingen betreibt ein Arte-Café für Künstler und Besucher.

    Vervielfältigung
    Die arte binningen ist berechtigt, die Werke für Presse- und Werbungszwecke unentgeltlich zu reproduzieren. Jede Art des Kopierens und Reproduzierens ausgestellter Werke durch nicht berechtigte Dritte in der Ausstellung ist untersagt.

    Abräumen / Abholen
    Am letzen Ausstellungstag um 16:40 Uhr findet die Finissage statt. Die Ausstellung wird um 17:00 Uhr geschlossen. Erst im Anschluss daran dürfen die Werke abgehängt bzw. eingepackt und abtransportiert werden. Alle Werke müssen bis spätestens 18:00 Uhr abgeholt sein. Das OK übernimmt keinerlei Haftung.

    Schlussbestimmung
    Durch die Abgabe seiner/ihrer Anmeldung und der Teilnahme an der arte binningen erklärt sich der/die KünstlerIn mit allen Bedingungen vorbehaltlos einverstanden.

  • Gegenstand und Anwendung der AGB
    Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln das Verhältnis zwischen der arte binningen und dem Künstler. Für die Organisation und Durchführung ist ein Organisations-Komitee (nachfolgend OK genannt) verantwortlich. Entscheidungen des OK sind endgültig und können nicht angefochten werden. Die AGB sind Bestandteil jeder Anmeldung.

    Ausstellungsfläche
    Skulpturen und Plastiken:
    Jeder Teilnehmer erhält eine Ausstellungsfläche von 4 Meter Länge und ca. 1.5 Meter Breite.

    Bilder / Photographie:
    Jeder Teilnehmer erhält eine Ausstellungsfläche von 4 Meter Breite und 2.5 Meter Höhe. Die Bilder dürfen nicht übereinander aufgehängt werden (Ausnahmen können vom OK bewilligt werden). Chassis müssen auf der Seite bemalt werden.

    Kleinformat-Bilder:
    Jeder Teilnehmer erhält eine Ausstellungsfläche von 2 Meter Breite und 2 Meter Höhe. Die Bilder dürfen in maximal zwei Reihen übereinander aufgehängt werden. Chassis müssen auf der Seite bemalt werden.

    Teilnahmegebühren
    Die Teilnahmegebühr für Skulpturen, Plastiken, Bilder etc. beträgt CHF 370.00
    Die Teilnahmegebühr für Kleinformat-Bilder beträgt CHF 185.00
    (wird nur durchgeführt wenn wir genügend Anmeldungen haben)

    Zahlungsmodalitäten
    Nach Erhalt der definitiven Teilnahmebestätigung bitten wir Sie die Teilnahmegebühr innert 30 Tagen nach Rechnungstellung auf das nachfolgende Konto der arte binningen zu überweisen.

    Anschrift: Arte-Binningen (Büro)

    Paradiesstrasse 1
    4102 Binningen

    Konto No.: 40-460751-8
    IBAN:
    CH43 0900 0000 4046 0751 8
    BIC/SWIFT: POFICHBEXXX

















    Handel
    Von jedem verkauften Werk erhebt das OK eine Provision von 20% des Verkaufspreises. Während der arte binningen dürfen Kaufverträge nur durch das OK erstellt werden. Das gekaufte Werk wird mit einem roten Punkt versehen und bleibt bis zur Finissage in der Ausstellung (Ausnahmen nur in Rücksprache mit dem OK). Reservierte Kunstwerke werden mit einem grünen Punkt gekennzeichnet (die Reservationen werden i.R. 1 Tag aufrechterhalten). Die Provisions-Abrechnung mit der Veranstalterin beruht weitgehend auf Treu und Glauben. Die Veranstalterin hat das Anrecht auf eine Provision auch für Kunstobjekte die nach der Ausstellung verkauft werden. Diese Frist ist auf maximal 6 Monaten nach Ende der Ausstellung festgelegt. Die Kontoinformationen sind oben angegeben.

    Haftung
    Eine Persönliche Haftung der OK-Mitglieder ist ausgeschlossen. Für Schäden jeglicher Art (z.B. Diebstahl, Feuer o.ä.) übernimmt das OK keine Haftung. Der Abschluss einer Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.

    Datenschutz
    Die Künstler- und Sponsorendaten werden nur im Zusammenhang mit der arte binningen verwendet. Diese Daten dürfen nur mit ausdrücklicher Zustimmung der verantwortlichen Firma / Person an Dritte weitergegeben werden.

    Annullierung
    Bei einem Rücktritt gelten folgende Bedingungen: Bis drei Monate vor Beginn der Ausstellung werden 60% der Gebühren zurückerstattet. Bei weniger als drei Monaten erfolgt keine Rückerstattung. Die Teilnahmegebühr verfällt zu Gunsten der arte binningen.

    Gerichtsstand
    Sämtliche Verpflichtungen unterstehen dem Schweizerischen Recht. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand ist Basel-Landschaft.
  • Wir nehmen nur Onlineanmeldungen entgegen - Anmeldungen per Post werden nicht mehr berücksichtigt!




    Der Anmeldeschluss war am 31. Mai 2017. >

 

 

pfeil up

Alabor
Binningen
Funfschiling